Home

foto-home-2013

Wer kommt mit ins Sommercamp?

Liebe Eltern, liebe Kinder,

willkommen auf den Seiten der Hamburger Sommerschule e.V.!

Wir veranstalten in den großen Ferien Sommercamps für Jungen und Mädchen aus Hamburger Grundschulen. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler aus den zweiten Klassen unserer Partnerschulen, die entweder besonderen Sprachförderbedarf haben oder deren Eltern sich aus finanziellen Gründen keine Ferienreise leisten können.

In  diesem Sommer fanden wieder zwei  Sommercamps in Glücksburg statt. Bis zum Ende der Sommerferien sind alle Kinder wohlbehalten, fröhlich und voller neuer Eindrücke zu Hause angekommen. Am 11. August haben die Eltern und Freunde die Kinder aus dem zweiten Sommercamp in Empfang genommen und deren neuen Künste in der großen Zirkusshow in der Schule Kerschensteinerstraße bewundert. Die schönsten Fotos sind bereits auf dieser Website zu sehen.

Der Verein dankt den zwei großartigen Teams herzlich für die liebevolle Betreuung der „Sommerkinder“ in diesem Jahr! Wir bedanken uns außerdem herzlich bei unseren Geldgebern, den Mitgliedern unseres Vereins und den sonstigen Förderern, die diese Sommercamps finanziert haben und finanzieren.

Schon jetzt beginnt die Vorbereitung der der Sommercamps 2019. In diesem Jahr mit einem besonderen Ereignis: Einem Benefizkonzert am 22. November 2018.

Seit Beginn im Jahr 2012 haben insgesamt 502 Kinder an unseren Sommercamps teilgenommen. Rückmeldungen aus den Schulen zu den Sommercamps der letzten Jahre haben wir hier für Sie gesammelt. Wichtige Ergebnisse der Befragung der teilnehmenden Schüler finden Sie hier.

Im Jahr 2019 geht es weiter. Wir planen wieder zwei Sommercamps. Auf den folgenden Seiten finden Sie mehr zu den Sommercamps und unserem Verein.

Es grüßt Sie herzlich

der Vorstand des Vereins Hamburger Sommerschule e.V.